Wanderreise Irland – Connemaras Insel- und Küstenwelt

7 Tage

Individuelle Wanderreise, ab 925,00 €. Die 7-tägige selbstgeführte “Wanderreise Irland – Connemaras Insel- und Küstenwelt” beginnt jeden Dienstag von März bis November in Leenane und endet auf Inishmore auf den Aran-Inseln. Eine fantastische und faszinierende Tour, die Ihnen einen umfassenden Überblick über Irlands Westküste in der Region Connemara westlich von Galway gibt. Von wilden Meereslandschaften bis hin zu einsamen Atlantikinseln, durch tiefe Täler und entlang uralter Pfade entdecken Sie einen Ort und ein Volk, das von den sich ständig verändernden Elementen geformt wurde.

Reiseverlauf

Ankunft im Dorf Leenane in Eigenregie (Flug und Busfahrt von Dublin/Galway nicht im Reisepreis inklusive). Berge, die in den Killary Fjord stürzen, bilden eine dramatische Kulisse für diesen malerischen Ort. Genießen Sie Ihre erste Nacht in Connemara, einer der schönsten Regionen Irlands. Übernachtung in Leenane.

Der "Famine Trail“ entlang des Killary Fjord Ufers wird so genannt, weil er während der großen Hungersnot in den 1840er Jahren als Projekt gebaut wurde, um die umliegenden Gemeinden im 19. Jahrhundert zu verbinden. Auf Ihrer Wanderung werden Sie die Spuren derjenigen entdecken, die diesen Weg bereits vor Ihnen gegangen sind. Die Lage eingerahmt von Bergen und abseits jeglicher Zivilisation macht diese Wanderung zu etwas ganz besonderem. Ein kühles Guinness in einem authentischen Pub im Westen Irlands ist genau das Richtige, um den Tag ausklingen zu lassen! Übernachtung in Leenane.

15 km / 80 Höhenmeter / 3-4 Stunden Gehzeit

Heute werden Sie nach Cleggan gebracht, wo Sie die Fähre zur Insel Inishbofin nehmen. Bofin oder "Inis Bo Finne" (Insel der weißen Kuh) liegt sieben Meilen vor der Küste Connemaras im Atlantischen Ozean. Man schätzt, dass die Insel bereits 8000 bis 4000 v. Chr. besiedelt war. Wenn Sie am Wachturm und dem Signalfeuer vorbei in den Hafen segeln, stoßen Sie auf eine verfallene Kaserne aus dem sechzehnten Jahrhundert, die als Gefängnis für katholische Priester aus ganz Irland diente, nachdem sie vom englischen Statut aus dem Jahre 1585 des Hochverrats für schuldig erklärt wurden.

Es gibt mehrere Rundwanderwege um die Insel, die Sie nach Belieben erkunden können, und danach zieht es Sie vielleicht in einen gemütlichen Pub, in dem traditionelle Musik gespielt wird!

Je nach Verfügbarkeit der Unterkünfte bleiben Sie entweder auf Inishbofin oder Sie nehmen um 17 Uhr die Fähre zurück und lassen sich von einem Taxi nach Clifden bringen, wo Sie übernachten.

Verschiedene Wanderungen zwischen 6 und 15 km, zwischen 60 und 180 m Höhe, zwischen 1 und 5 Stunden Gehzeit werden als Auswahl angeboten.

Falls Sie auf der Insel geblieben sind, nehmen Sie heute Morgen die Fähre zurück nach Cleggan, von wo aus Sie ein Taxi in die Stadt Clifden bringt. Clifden liegt wunderschön am Rande der Westatlantikküste und ist als "Hauptstadt von Connemara" bekannt. Die Stadt ist zentraler Treffpunkt für die umliegenden Gemeinden und vor allem auch für seine Musik- und Künstlerszene bekannt. Entdecken Sie dieses farbenfrohe, malerische Städtchen zu Fuß und vergessen Sie nicht die Ruinen von Clifden Castle, das etwas außerhalb an der Skyroad liegt, zu besuchen. Am Abend geht es ins Pub mit Live Musik oder aber in eines der vielzähligen, preisgekrönten Fischrestaurants. Übernachtung in Clifden.

6 km / 160 m Höhenunterschied / 1-2 Stunden Gehzeit.

Ein Taxi bringt Sie heute nach Rossaveal, von wo Sie die Morgen-Fähre nach Inishmore nehmen. Inishmore ist die größte der drei Aran-Inseln, vor der Küste Galways gelegen. Auf der Insel gibt es über 50 verschiedene christliche und keltische Ausgrabungsstätten, von denen Dun Aonghusa die Bedeutendste ist. Dun Aonghusa ist eine beeindruckende prähistorische Steinfestung, die um 1100 v. Chr. erbaut wurde. Sie thront hoch über den Klippen des Atlantiks und von hier aus hat man einen atemberaubenden Ausblick. Sie können diese faszinierende Insel zu Fuß erkunden oder sich am Pier Fahrräder ausleihen. Sie übernachten in einem Gästehaus auf der Insel und haben die einmalige Gelegenheit, einen Einblick in das authentische Inselleben der dort ansässigen Menschen zu bekommen. Übernachtung auf Inishmore.

Heute ist ihr zweiter Tag auf Inishmore. Nehmen Sie dies zum Anlass, mehr von der Insel zu entdecken und all die Orte zu besuchen, die Sie am Vortag nicht sehen konnten. Es gibt auch die Möglichkeit die Insel in einem landestypischen Ponywagen zu erkunden – eine Vorabreservierung ist empfehlenswert. Übernachtung auf Inishmore.

Tag 7 :
Abreise

Nach dem Frühstück kehren Sie mit der Morgenfähre auf das Festland zurück. Hier enden unsere Leistungen der "Wanderreise Irland – Connemaras Insel- und Küstenwelt".

Für Sie geht es weiter mit dem öffentlichen Bus (vor Ort zu zahlen) von Rossaveal nach Galway City, von wo aus Sie weiter nach Dublin reisen können. Oder verlängern Sie doch noch Ihren Aufenthalt im zauberhaften Galway. Rückflug in Eigenregie (Flug nicht im Reisepreis inklusive).

Termine & Preise

Anreise im ZeitraumPro Person im DZPro Person im EZ
02.05. bis 30.05.2023965,00 €1160,00 € *)
06.06. bis 29.08.20231025,00 €1220,00 € *)
05.09. bis 31.10.2023965,00 €1160,00 € *)
*) der Preis im Einzelzimmer gilt bei mindestens 2 Reiseteilnehmern, z.B. 2 Personen in 2 EZ. Bei nur einem Reiseteilnehmer berechnen wir einen Einzelbucher-Zuschlag von 485,00 € in der Nebensaison / 525,00 € in der Hochsaison.

Reiseleistungen

Inbegriffen sind:

  • 6x Übernachtung in 3*-Hotels / Pensionen inkl. Frühstück
  • Privattransfer von der Bushaltestelle Maam Cross nach Leenane an Tag 1
  • Transfer von der Unterkunft zum Startpunkt der Wanderung und Rücktransfer vom Ziel der Wanderung wie im Reiseverlauf angegeben (außer auf den Inseln!)
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft gemäß Programm / auf der Insel Inishmore wird das Gepäck bis Rossaveal transportiert; von Rossaveal aus transportieren Sie das Gepäck selbst
  • Fährticket nach Inishbofin & Inishmore Island
  • Notfallnummer

Nicht inbegriffen sind:

  • Flugan-/-abreise
  • Andere Transfers / Busfahrten / Zugfahrten
  • Übrige Mahlzeiten, Getränke und persönliche Ausgaben
  • Nicht deklarierte Leistungen wie Kofferträger usw.
  • Eintrittsgebühren
  • Reiseleitung
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Anfrage

Bitte senden Sie mir/uns ein unverbindliches Angebot für die “Wanderreise Irlands Insel- und Küstenwelt” zu:

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutz:
Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Hinweise

Bitte beachten Sie vor einer Buchung die folgenden Hinweise:

  • Einreisebestimmungen: deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis
  • Vorgeschriebene Impfungen: keine
  • Währungsangaben: Währungseinheit in Irland ist der Euro
  • Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet
  • Rücktrittsrecht des Reisenden: Der Reisende kann jederzeit vor Reisebeginn gegen Zahlung einer laut den Reisebedingungen anfallenden Entschädigung vom Reisevertrag zurücktreten.
  • Reiseversicherung: wir empfehlen allen Reiseteilnehmern den Abschluss einer Reiseversicherung (siehe auch https://decamino-reisen.de/reiseversicherung).
  • Zahlungsmodalitäten im Falle Ihrer Buchung: nach Eingang Ihrer Reiseanmeldung senden wir Ihnen unsere Reisebestätigung/Rechnung zusammen mit dem Reise-Sicherungsschein. Eine Anzahlung in Höhe von 20% des vereinbarten Reisepreises ist umgehend nach Erhalt der Reisebestätigung zu leisten, die Restzahlung bis spätestens 30 Tage vor Anreise ohne nochmalige Aufforderung, sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise nicht mehr wegen Nichterreichen einer ausgeschriebenen Mindestteilnehmerzahl abgesagt werden kann. Die Zahlungen sind per Banküberweisung auf unser Girokonto zu leisten. Eventuelle Bankgebühren, die durch eine Überweisung aus dem Ausland entstehen, sind in ihrer Gesamtheit vom Kunden zu tragen. Kreditkarten werden nicht akzeptiert.
  • Hinweis zur Mitwirkungspflicht bei eventuellen Reisemängeln: Der Kunde hat auftretende Mängel unverzüglich gegenüber dem Reiseveranstalter anzuzeigen und dort innerhalb angemessener Frist um Abhilfe zu ersuchen. Soweit der Reiseveranstalter infolge einer schuldhaften Unterlassung der Mängelanzeige nicht Abhilfe schaffen konnte, ist der Kunde nicht berechtigt, die in § 651m BGB bestimmten Rechte geltend zu machen oder nach § 651n BGB Schadensersatz zu verlangen.
  • Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (decamino-reisen.de/agb).
  • Bitte nehmen Sie eine eventuelle Flugbuchung in Eigenregie erst dann vor, wenn wir Ihnen die Verfügbarkeit der Reise (freie Plätze, Termin) bestätigt haben.
  • Dieses Angebot erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.